Folge uns auf
+49 234 544 633 00

Unsere Specials

Bauchtanz-Kurs

Klassisch orientalischer Tanz wird in der arabischen Welt Raqs Sharqi genannt, im Volksmund ist der Tanz unter „Bauchtanz“ bekannt. Er stammt aus Ägypten, wird aber auch in vielen anderen Ländern der arabischen Welt gezeigt und unterrichtet.

Körperteile wie Beine, Hüfte, Oberkörper und Arme werden isoliert bewegt. Die Bewegungen sind sehr feminin und elegant. Der Orientalische Tanz strafft die Muskeln, fördert eine aufrechte, gesunde Körperhaltung, trainiert den Beckenboden und die Koordination.
Unabhängig von Alter, Fitnessgrad und Tanzerfahrung ist der Bauchtanz-Kurs für alle geeignet, die Freude an tänzerischen Bewegungen haben.

 

Melanie (Shayna) Sulk: Mehrfache Deutsche Meisterin im Orientalischen Tanz / Solo und Duo Bild:Melanie Sulk Privat

Starttermin:18.01.2022 um 18.15 h
Ort:DAC Bochum, Bergmannstr. 43, 44809 Bochum-Riemke
Dauer/Kosten10 Termine a 75 Min./99,00 Euro p.P.
TrainerinMelanie (Shayna) Sulk
Infos:info@dac-bochum.de